K1: Elementare Musik für Kinder ab 2+3 Jahren

Kurs gemeinsam mit Eltern

Dieser Kurs wendet sich an Eltern, die gerne mit ihrem
Kleinkind gemeinsam die Freude an Musik entdecken
möchten. Kinder haben in diesem Alter große Lust mit
allen möglichen Gegenständen Musik zu machen. Auch
Musikinstrumente üben eine große Faszination aus.

Nächster Kursbeginn: Oktober 2017

Gehörte Melodien werden schnell gespeichert, Bewegungen werden geschickter, die klangliche Vielfalt der
Instrumente reizt zum Spielen. Im Kurs bekommen Sie Anregungen und Ideen für zu Hause zum Nachspielen und
Nachsingen. Über das gemeinsame Singen, Tanzen und Spielen mit den Instrumenten kommt Ihr Kind in Kontakt zu
anderen Kindern. Hier erlebt es ein vertrautes Umfeld, das die Ablösung von den Eltern für den Folgekurs unterstützt.


Anmeldung gilt für 15 Einheiten
Danach ist eine Weiteranmeldung für einen Folgekurs möglich.


Spiele und musikalische Inhalte:

  • Singen bekannter und neuer Kinderlieder
  • Sprechverse, Malverse und Fingerspiele
  • Kniereiter, Bewegen und Tanzen
  • Spielen auf Instrumenten
  • Spielen mit Materialen, wie Seilen, Bällen und Tüchern
  • Geschichten hören und musikalisch gestalten
  • Musik hören

Organisation:

Teilnehmer: Kinder 2 und 3 Jahre mit Elternteil
  (ohne Geschwisterkinder)
Teilnehmerzahl: 8 bis 10 Eltern-Kind Paare
Termine für 3 Jährige:

Di 15:15 Uhr

geb. 10/2013 - 09/2014

Fr 16:15 Uhr  (ausgebucht)

Termine für 2 Jährige:

Mi 16:15 Uhr

geb. 10/2014 - 09/2015 Fr 15:15 Uhr  (ausgebucht)
Kursbeginn: Oktober 2017
Dauer: wöchentlich, 15 x 40 Minuten
Preis pro Paar: 158,- Euro (15 Termine)




 


 

 

 



Hier gehts zur Anmeldung >>

K2: Elementare Musik für Kinder ab 4+5 Jahren

Kurs ohne Eltern

Wir wollen gemeinsam Singen, Tanzen, Klanggeschichten
erzählen, zur Musik malen, lauschen, lachen und vieles
mehr. Hier steht vor allem das eigene kreative Gestalten
in der Gruppe im Vordergrund. Bekannt als Musikalische
Früherziehung, richtet sich dieser Kurs an Kinder mit und
ohne Vorerfahrung.

Nächster Kursbeginn: Oktober 2017

Ihre Kinder bauen sich ein Repertoire an Liedern, Rhythmen, Versen und instrumentalen Spielstücken auf. Bilder und
Geschichten sind hier die Basis, auf der spielerisch mit Musik umgegangen wird. Im Hören und aktiven Musikmachen
entwickeln sie ihren persönlichen Geschmack und Vorlieben. Neben musikalischen Fähigkeiten erfahren ihre Kinder
durch das aufeinander achten und warten Kooperationsbereitschaft und soziale Kompetenzen.

Zweijähriger Kurs für Kinder ab 4 Jahre / Einjähriger Kurs für Kinder ab 5 Jahre
Anmeldung gilt jeweils für ein Jahr

Inhalte:

  • Singen und Sprechen
  • Geschichten und Verse zur Stimmbildung und Sprachentwicklung
  • Tänze und Spiele zur Bewegungskoordination und Motorik
  • Klangexperimente und Liedbegleitung
  • einfache Spielstücke, Spieltechnik
  • Begegnung mit Instrumenten aus aller Welt
  • Hören von Werken aller Stilrichtungen und Epochen
  • Hören von live gespielter Musik
  • Malen zur Musik, Malen von Bewegungen
  • Bauen von Instrumenten
  • über Musik sprechen, Notation und Erfinden von Musik
  • Kennenlernen klassischer Instrumente (Gitarre, Geige, Klavier,…)

Organisation:

Teilnehmer: Kinder 4 und 5 Jahre
Teilnehmerzahl: 8 bis 10
Termine für 4 Jährige:
Mo 17:15 Uhr  (ausgebucht)
  Do 17:15 Uhr  (ausgebucht)
Termine für 5 Jährige: Mo 16:15 Uhr  (ausgebucht)
  Di  17:15 Uhr  (ausgebucht)
Kursbeginn: Oktober 2017
Dauer: wöchentlich, 32 x 45 Minuten
Preis: 35,- Euro / Monat




 


 

 

 

 

Hier gehts zur Anmeldung >>

K3: Elementare Musik für Kinder ab 5+6 Jahre (oder älter)

für Kinder ohne Vorerfahrung

Dieser Kurs wendet sich an Kinder, die noch
keinen Musikkurs erlebt haben und gerne in
der Gemeinschaft an Musik herangeführt werden
möchten. Gerade in der Gruppe kann spielerisch
mit Instrumenten, Sprache und Bewegung die
Welt der Musik entdeckt werden …


… und eine Basis für das Lernen eines klassischen Instruments geschaffen werden. In jeder Stunde gibt es eine dem Al-
ter der Kinder ansprechende Rahmenhandlung, in welche die musikalischen Inhalte eingebettet werden. Besonders im
Vordergrund steht hier das Trommeln, Xylophon-Spiel und das Spielen von kleinen Musikstücken.


Anmeldung gilt für ein Jahr

Inhalte:

  • Singen und Sprechen
  • Klangexperimente, Lieder begleiten und gestalten
  • einfache Spielstücke, Spieltechnik
  • Hörsensibilisierung
  • hörendes Erfahren der Umwelt und von musikalischen Inhalten
  • Hören von unterschiedlichen Stilrichtungen und Epochen
  • Notation und Erfinden von Musik
  • Kennenlernen klassischer Instrumente (Gitarre, Geige, Klavier,…)
  • Bauen einfacher Instrumente

Organisation:

Teilnehmer: Kinder 5 und 6 Jahre
Teilnehmerzahl: 8 bis 10
Termin: ist in Planung
   
Kursbeginn: Oktober 2017
Dauer: wöchentlich, 32 x 45 Minuten
Preis: 35,- Euro / Monat




 


 

 


Hier gehts zur Anmeldung >>

K4: Perkussion (Trommeln und Xylophon)

für Kinder mit Vorerfahrung

Dieser Kurs bietet Kindern, die schon erste Erfahrungen
mit Musik in K2 gemacht haben, eine wunderbare Fort-
setzungsmöglichkeit. Inhalte werden hier aufgegriffen,
vertieft und ausgebaut. Jetzt sind die Kinder bereit ein
Gefühl für das Zusammenspiel zu entwickeln.

Nächster Kursbeginn: Oktober 2017

Sprechstücke, Reime und Verse bereiten das Spiel an den Instrumenten vor und unterstützen die Koordination der
Hände. Der Umgang mit den Instrumenten wird bewusster und die Kinder entwickeln Phantasie für den Einsatz der
einzelnen Instrumente beim Improvisieren und selber Erfinden von Musik. Informationen über Bauweise, Tonerzeu-
gung, unterschiedliche Stile, Epochen und Kulturen ergänzen das Wissen rund um die Perkussionskultur.


Anmeldung gilt für ein Jahr

Inhalte:

  • Ausbau der Spieltechnik am Xylophon und verschiedenen Perkussionsinstrumenten
  • das ein- und zweihändige Spiel (gleichzeitig und abwechselnd)
  • Spielen mehrstimmiger Spielstücke
  • Vertieftes Kennenlernen der Notation und Erfinden von Musik
  • Singen und Bewegen
  • Hören und Erkennen von Rhythmuspatterns

Organisation:

Teilnehmer: Kinder der 1. und 2. Klasse
Teilnehmerzahl: 6 bis 8
Termin: Di 16:15 Uhr  (ausgebucht)
  Do 16:15 Uhr  (ausgebucht)
Kursbeginn: Oktober 2017
Dauer: wöchentlich, 32 x 45 Minuten
Preis: 37,- Euro / Monat




 


 

 


Hier gehts zur Anmeldung >>

K5: Instrumentenkarussell

für Kinder mit und ohne Vorerfahrung

Welches Instrument ist das Richtige?
Im Instrumentenkarussell erleben die Kinder eine
Einführung in den Instrumentalunterricht.
Wir spielen Trommel und Xylophon, Geige und
Gitarre, Flöte, Saxophon und Querflöte.

Nächster Kursbeginn: Oktober 2017

Die Kinder erfahren zu jedem einzelnen Instrument über ca. 4 - 5 Wochen einen Einstieg in den Instrumental-
unterricht. Jede Instrumentengruppe wird von einem qualifizierten Instrumentalpädagogen unterrichtet.
Die Instrumente werden von der Musikschule leihweise zur Verfügung gestellt und dürfen von den Kindern
auch mit nach Hause genommen werden.


Anmeldung gilt für ein Jahr

Inhalte:

  • Spiel am Xylophon und verschiedenen Perkussionsinstrumenten
  • Kennenlernen der Gitarre, Geige, Flöte, Saxophon und Querflöte
  • Spielen von einfachen Spielstücken
  • Klangexperimente mit den Instrumenten
  • Singen und Bewegen
  • Hören und Erkennen von Rhythmuspatterns

Organisation:

Teilnehmer: Kinder der 2. und 3. Klasse
Teilnehmerzahl: 6 bis 8
Termin: Mi 17:15 Uhr  (ausgebucht)
   
Kursbeginn: Oktober 2017
Dauer: wöchentlich, 35 x 45 Minuten
Preis: 42,- Euro / Monat




 


 

 


Hier gehts zur Anmeldung >>